Friede sei mit euch – Konferenz der Weltreligionen

17. 3. 2016, Münster (D)

 

10:00 Uhr Svenja Schulze, Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

10:10 Uhr Prof. Dr. Stephan Ludwig, Prorektor für Forschung der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster

10:20 Uhr Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster

10:30 Uhr Einführung in das Thema

Prof. Dr. Ludwig Siep, Professur für Philosophie mit dem Schwerpunkt Ethik und Politische Philosophie

11:00 Uhr Friedensbotschaften der Religionsgemeinschaften

  • Islamische Perspektive, Shaykh al-Azhar Prof. Dr. Ahmad al-Tayyeb, Großimam und Vorsitzender des Weisenrats der Muslime
  • Katholische Perspektive, Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke, Vorsitzender der Unterkommission für den interreligiösen Dialog der Deutschen Bischofskonferenz
  • Evangelische Perspektive, Dr. h.c. Thomas Wipf, Pfr., Moderator des European Council of Religious Leaders

12:30 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Friedensbotschaften der wissenschaftlichen Theologien der WWU

  • Islamische Theologie: Prof. Dr. Mouhanad Khorchide,Leiter des Zentrums für Islamische Theologie
  • Katholische Theologie: Prof. Dr. Judith Könemann,Dekanin der Katholisch-Theologischen Fakultät
  • Evangelische Theologie: Prof. Dr. Hermut Löhr,Dekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät
  • Orthodoxe Theologie: Prof. Dr. Assaad Elias Kattan, Professor für Orthodoxe Theologie

14:30 Uhr Schlusswort, Prof. Dr. Ludwig Siep

14:45 Uhr Interreligiöse Andacht

15:30 Uhr Gemeinsame Pressekonferenz

 

Location

Universität Münster

University of Münster
Schlossplatz 2
48419 Münster
Germany

University of Münster
Schlossplatz 2
48419 Münster
Germany